DJI Pocket 2 vs. Osmo Pocket 2023, Was ist der Unterschied?

0

DJI hat den DJI Pocket 2 auf den Markt gebracht. Eine umbenannte, überarbeitete und verbesserte Version seines Vorgängers, vollgepackt mit neuen Features und intelligenten Funktionen

Die DJI Osmo Pocket-Kamera hat viele Benutzer beeindruckt und die Herzen vieler Kunden erobert. Das liegt daran, dass es über ein schlankes Gehäuse mit leistungsstarker Kameraleistung und einem freundlichen Vlogging-Design verfügt. Ich frage mich, wie der DJI Pocket 2 funktioniert? Eine umbenannte, überarbeitete und verbesserte Version des Vorgängers, vollgepackt mit neuen Features und intelligenten Funktionen. Sollten Sie darüber nachdenken, Ihren ursprünglichen Osmo Pocket durch dieses neue Modell zu ersetzen? Finden Sie es in unserem Vergleichstest heraus.

Inhaltsverzeichnis: DJI Pocket 2 vs. Osmo Pocket

Design

Auf den ersten Blick sieht das neue Modell seinem Vorgänger sehr ähnlich. Das liegt an seinem schlichten Design, bestehend aus einem vertikalen Griff mit Kamera und einem dreiachsigen Gimbal oben. Der Osmo Pocket wiegt nur 116 g, während der Pocket 2 mit 117 g nur 1 g schwerer ist. Beide sind leicht und passen dank ihrer Länge von 12 cm problemlos in die Tasche. Die größte Designänderung betrifft den unteren Teil des Griffs, der entfernt und durch eine Reihe optionaler Zubehörteile ersetzt werden kann, die separat erhältlich sind.

Beide Geräte sind mit einem dreiachsigen Gimbal ausgestattet, der für stabile Videos sorgt, ohne auf ihr tragbares Design zu verzichten. Beim Design gibt es keine großen Unterschiede zwischen den beiden DJI-Generationen. Beide Kameras sind kompakt und leicht, aber die Pocket 2 hat dank ihres größeren Sensors die Nase vorn.

Gewinner: Unentschieden

Kamera

Die allererste Änderung besteht darin, dass das Pocket 2 mit einem größeren Sensor und einem breiteren Objektiv ausgestattet ist. Der CMOS-Sensor des Pocket 2 ist mit 1/2,3 Zoll größer als 1/1,7 Zoll beim Osmo Pocket. Was das Objektiv betrifft, hat der Pocket 2 ein 93° FOV und eine Brennweite von 20 mm – ideal für filmische Vlogs und Videos – und eine Blende von f1/8 für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Im Vergleich dazu hat der Osmo Pocket ein 80° FOV, eine f/2.0-Blende und eine formatäquivalente Brennweite von 26 mm.

Die Bildauflösung steigt massiv von 12 auf 64 Megapixel. Dies ist die höchste derzeit auf dem Markt verfügbare Auflösung für diese Kameragröße. Dies ermöglicht einen 8-fachen verlustfreien Zoom, was bedeutet, dass das Bild effektiv auf das Achtfache zugeschnitten werden kann, während weiterhin 1080-Full-HD-Videos produziert werden.

Die maximale Bildqualität ohne Heranzoomen beträgt 4K bei 60 Bildern pro Sekunde, was dem Osmo Pocket entspricht, aber der neue Pocket 2 wird von einer HDR-Videooption profitieren, die laut DJI zu einem späteren Zeitpunkt über ein Software-Update für die Kamera verfügbar sein wird Datum.

Gewinner: DJI Pocket 2

Audio

Eine weitere große Änderung betrifft die Audiofunktionen. Das neue Modell verfügt über vier Mikrofone, statt zwei beim Osmo Pocket, und die Software passt den Ton an die Ausrichtung der Kamera an. Außerdem wird das Schallfeld beim Vergrößern automatisch verkleinert. Dies sollte dazu beitragen, Hintergrundgeräusche von Quellen zu reduzieren, die sich außerhalb des Bildes befinden.

Wie Sie wissen, gibt es für Content-Ersteller kaum etwas Frustrierenderes, als qualitativ hochwertiges Filmmaterial aufzunehmen, nur um dann vom Ton enttäuscht zu werden. Sei es durch Lärmbelästigungen wie böigen Wind oder vorbeifahrenden Verkehr oder vielleicht ist das Interview mit Ihrem Probanden zu leise geworden. Glücklicherweise wurde Pocket 2 einem Upgrade unterzogen, um solche Probleme zu beheben

Gewinner: DJI Pocket 2

Automatische Fokusleistung

Beim Pocket 2 wurden außerdem einige Aktualisierungen am Fokussystem sowie ein neuer vorprogrammierter Aufnahmemodus vorgenommen.

Dank der Hybrid 2.0 AF-Mischung aus Phasen- und Kontrasterkennung kann der Pocket 2 sich bewegende Motive schneller und genauer erfassen und verfolgen als der Osmo Pocket.

Sowohl der Pocket 2 als auch der Osmo Pocket nutzen den Pro-Modus für erweiterte Kameraeinstellungen, ActiveTrack, um Ihr Motiv im Bild zu halten, drei Zeitrafferoptionen, Panorama und Story-Modus für den einfachen Zugriff auf Voreinstellungen. Pocket 2 verfügt außerdem über einen Live-Streaming-Modus zum direkten Senden von Filmmaterial an Facebook, YouTube oder RTMP.

Auch hier ähneln die Angebote des Pocket 2 denen des Osmo Pocket, aber die Hinzufügung eines schnelleren, genaueren Autofokus und eines Live-Streaming-Tools macht den Pocket 2 zu unserem Gewinner, wenn es um zusätzliche Funktionen geht.

Gewinner: DJI Pocket 2

Batterie

Der Akku des Pocket 2 hat die gleiche Kapazität von 875 mAh wie beim zwei Jahre alten Osmo Pocket und verspricht die gleiche Nutzungsdauer von 140 Minuten pro Ladung und eine Ladezeit von 73 Minuten von leer auf voll.

Gewinner: Unentschieden

Preis

Das neue Modell kostet 349 US-Dollar, das sind 20 US-Dollar weniger als der Osmo Pocket , und wird am 1. November in den Handel kommen. DJI Pocket 2 bietet außerdem ein Kit für 499 US-Dollar an, das den Pocket 2 sowie ein Stativ, ein externes Mikrofon, einen Griff und ein Zubehör enthält zusätzliches Objektiv, um den modularen Aufbau zur Geltung zu bringen.

Gewinner: DJI Pocket 2

Jetzt anbieten und prüfen

Ich hoffe, dass Ihnen die Lektüre „DJI Pocket 2 vs. Osmo Pocket, Was ist der Unterschied“ Spaß macht und dass Sie die Lektüre hilfreich finden. Wenn ja, unterstützen Sie uns bitte, indem Sie eine der unten aufgeführten Maßnahmen ergreifen, da dies unserem Kanal immer weiterhilft.

  • Unterstützen Sie meinen Kanal über PayPal ( paypal.me/Easy2digital )
  • Abonnieren Sie meinen Kanal und aktivieren Sie die Benachrichtigungsglocke des Easy2Digital-Youtube-Kanals .
  • Folgen und liken Sie meine Easy2Digital-Facebook-Seite
  • Teilen Sie den Artikel mit dem Hashtag #easy2digital in Ihrem sozialen Netzwerk
  • Kaufen Sie Produkte mit dem Easy2Digital 10 % RABATT-Rabattcode ( Easy2DigitalNewBuyers2021)
  • Sie melden sich für unseren wöchentlichen Newsletter an, um die neuesten Artikel, Videos und Rabattcodes von Easy2Digital zu Buyfromlo- Produkten und digitaler Software zu erhalten
  • Abonnieren Sie unsere monatliche Mitgliedschaft über Patreon, um exklusive Vorteile zu genießen ( www.patreon.com/louisludigital )

Wenn Sie daran interessiert sind, mehr über die drei Vor- und Nachteile des Osmo Pocket zu erfahren, den DJI Pocket 2 weiter verbessert hat, schauen Sie sich bitte diesen Artikel und das Video an

DJI Osmo Pocket – Überprüfen Sie die Vor- und Nachteile der Kamera- und Videoqualität

FAQ:

F1: Was sind die Hauptunterschiede zwischen DJI Pocket 2 und Osmo Pocket?

A: Die Hauptunterschiede zwischen DJI Pocket 2 und Osmo Pocket sind der verbesserte Kamerasensor, das verbesserte Audiosystem und die verbesserte Stabilisierungstechnologie im DJI Pocket 2. Darüber hinaus bietet DJI Pocket 2 ein größeres Sichtfeld und unterstützt 4K-Videoaufzeichnung mit 60 Bildern pro Sekunde. während Osmo Pocket ein engeres Sichtfeld hat und 4K-Videoaufzeichnung mit 30 Bildern pro Sekunde unterstützt.

F2: Ist DJI Pocket 2 mit Osmo Pocket-Zubehör kompatibel?

A: Ja, die meisten Osmo Pocket-Zubehörteile sind mit DJI Pocket 2 kompatibel. Dazu gehören das Funkmodul, die Verlängerungsstange und das wasserdichte Gehäuse. Es wird jedoch immer empfohlen, die von DJI bereitgestellte Kompatibilitätsliste zu überprüfen, um eine vollständige Kompatibilität sicherzustellen.

F3: Kann ich den Osmo Pocket-Ladekoffer mit DJI Pocket 2 verwenden?

A: Nein, der Osmo Pocket-Ladekoffer ist nicht mit dem DJI Pocket 2 kompatibel. Der DJI Pocket 2 wird mit einem eigenen Ladekoffer geliefert, der speziell auf seine Abmessungen und Funktionen zugeschnitten ist.

F4: Unterstützt DJI Pocket 2 externe Mikrofone?

A: Ja, DJI Pocket 2 verfügt über eine integrierte 3,5-mm-Audiobuchse, über die Sie externe Mikrofone anschließen können, um die Audioqualität zu verbessern. Dies gibt Ihnen mehr Flexibilität bei der Aufnahme von Audio in professioneller Qualität während Ihrer Aufnahmen.

F5: Wie hoch ist die maximale Speicherkapazität, die von DJI Pocket 2 unterstützt wird?

A: DJI Pocket 2 unterstützt microSD-Karten mit einer maximalen Speicherkapazität von 256 GB. Auf diese Weise können Sie eine große Menge an Filmmaterial und Fotos speichern, ohne befürchten zu müssen, dass Ihnen der Speicherplatz ausgeht.

F6: Kann DJI Pocket 2 für Live-Streaming verwendet werden?

A: Ja, DJI Pocket 2 unterstützt Live-Streaming über verschiedene Plattformen wie YouTube, Facebook und Instagram. Sie können Ihr Pocket 2 ganz einfach mit Ihrem Smartphone verbinden und Ihre Inhalte direkt auf die gewünschte Plattform streamen.

F7: Wie lang ist die Akkulaufzeit des DJI Pocket 2?

A: DJI Pocket 2 hat eine Akkulaufzeit von etwa 140 Minuten, wenn kontinuierlich Videos mit 1080p aufgenommen werden. Dies kann je nach Faktoren wie Kameraeinstellungen, Nutzung und Umgebungsbedingungen variieren.

F8: Verfügt der DJI Pocket 2 über einen integrierten Bildschirm?

A: Ja, DJI Pocket 2 verfügt über ein integriertes 1,08-Zoll-Touchscreen-Display, mit dem Sie die Kameraeinstellungen einfach steuern, Filmmaterial in der Vorschau anzeigen und durch die Menüs navigieren können. Der Bildschirm reagiert und bietet ein klares Seherlebnis.

F9: Ist DJI Pocket 2 wasserdicht?

A: DJI Pocket 2 ist nicht wasserdicht. Obwohl es leichten Spritzern und Regen standhält, ist es nicht dafür konzipiert, unter Wasser getaucht zu werden. Wenn Sie den Pocket 2 bei nassen Bedingungen verwenden möchten, wird die Verwendung einer wasserdichten Hülle für zusätzlichen Schutz empfohlen.

F10: Kann DJI Pocket 2 mit einem Smartphone verwendet werden?

A: Ja, DJI Pocket 2 kann mit einem Smartphone verwendet werden. Indem Sie Ihr Smartphone über die DJI Mimo-App mit dem Pocket 2 verbinden, können Sie auf zusätzliche Funktionen zugreifen, Einstellungen aus der Ferne steuern und Ihr Smartphone als größeres Display für Live-Ansicht und Wiedergabe nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert